"Wir sind das Volk" war die Parole der Demonstranten
gegen das abgewirtschaftete DDR-Regime.

Erinnerung an den 4.November 1989

"Stell` Dir vor, es ist Sozialismus und
niemand rennt weg." 
=  Illusion

"Wir sind das Volk" sollte nur sagen, wer dazu auch tatsächlich legitimiert ist, sei es durch Volksabstimmungen, durch Wahlen oder durch Gesetz.

Jedes "Wir" bedarf der Prüfung, ob und wie gut es legitimiert ist, denn jedes unlegitimierte "Wir" ist Anmaßung und undemokratisch.

Markus Rabanus20120425         Diskussionen

>> Passantenbefragung

>> Demokratie

 

inidia-foto    Dialog-Lexikon