"Denken  ist  Glücksache"
So amüsiert sich der oft denkfaule Volksmund
aber Denken ist Übungssache.
Hmm, andererseits: 
- Eine wirklich gute Idee zu haben, kann wirklich auch Glücksache sein. 
- Allemal kann Denken glücklich machen, zumal kostenlos und grenzenlos. 
msr
alt & altklug, 2017

Was ist mit den
Großen Denkern? >> KLICK

Albert Einstein
Man kann Probleme nicht lösen mit dem Denken, 
das diese Probleme auslöste.

Denken folgt auf das Problem und geht dem Handeln voraus. Lasse Dir vom Denken möglichst  wenig abnehmen, denn die Dich darin vertreten, musst Du kontrollieren.
 
Nachdenken   Querdenken  Mitdenken  Gegendenken
Erleuchtung ?  
Gedanken   Gedankenlosigkeit   Bedenkenlosigkeit

Denken?   Du kannst mitdenken in unseren  Diskussionen

Vorurteile    Ideologie    Gewissen    Logik und Logik    Dialog-Lexikon