Bibel  
jüd. der Tanach
www.bibel-online.net  mit Suchfunktionen  
www.bibelwerk.de   www.die-bibel.de

 

>> Bibelauslegung  Bibelentstehung  BibelCode   Bibelkanon  Bibelkritik  Bibeltexte  Bibelzitate  Biblizismus

Der Tanach bzw. christlich das "Alte Testament" oder "Erste Testament" genannt, ist für Juden, Christen und Muslime gemeinsam "Gottes Wort".

So sehr vertrauen sie den mündlichen Überlieferungen von Menschen, die von wiederum anderen Menschen zu Schriften verfasst wurden, die von wiederum anderen Menschen übersetzt wurden, die wiederum von anderen Menschen zu den Katalogen der biblischen Schriften zusammengestellt wurden, während alle Religionsgemeinschaften dazu neigen, den eigenen Katalog ihren Anhängern als einzig verbindlichen Katalog bzw. "Heilige Schrift" zu predigen. 

Die Entstehung der ersten schriftlichen Texte des Tanach bzw Alten Testaments wird auf ca. 1500 v.Chr. datiert. Die ältesten Dokumente erst auf ca. 180 v.Chr. datiert. 
Die Zusammenstellung zum Tanach war etwa 100 v.Chr. abgeschlossen. (Stand 2014)

Das "Neue Testament" umfasst je nach Religionsgemeinschaft verschiedene Auswahl christlicher Schriften, die vermutlich erst 50 Jahre nach Jesus entstanden und erst in späteren Jahrhunderten, bspw. 367 n.Chr. zum "Neuen Testament" wurden. (Stand 2014)

spezielle Bibeldiskussion >> Apokryphen          Religionsforum

lexikalisch >> http://de.wikipedia.org/wiki/Bibel
  

weitere Literatur   

>> Genesis  

DIALOG-LEXIKON

    www.Weltreligionen.de

gutenbergdigital.de  bible.gospelcom.net   ubf-dortmund.de/bibel   bibel-gui.de 

http://www.ub.uni-freiburg.de/referate/04/bibelinh.htm  www.10-gebote.de