Leitkultur ? 

Unsere gesellschaftlichen Normen gilt es in gesetzliche, weltanschauliche und traditionelle Normen zu unterscheiden. 

Nur gesetzlichen Normen kommt gesamtgesellschaftliche Geltung zu. 

Hinsichtlich sonstiger Wertvorstellungen und Verhaltensnormen kann zwar von "Mehrheitskultur" die Rede sein, aber "Leitkultur" ist Anmaßung und m.E. sogar verfassungsfeindlich, weil die Diskriminierungsverbote aus Artikel 3 GG als Pluralismusgebot ernst genommen gehören.

Markus S. Rabanus 20170615  



ältere Debatte Leitkultur Nov.2000

>> Multikulturelle Gesellschaft

leit ...    Kultur    Pluralismus

   Dialog-Lexikon   Zuletzt