IPPNW International Physicians for the Prevention of Nuclear War
in Deutschland: Ärzte für die Verhütung des Atomkrieges, Ärzte in sozialer Verantwortung e.V.

Internationale Ärzte-Organisation gegen Atomwaffen;
leistet kontinuierlich Beiträge zur Friedensforschung und für die Friedensbewegung. Die IPPNW wurde im Jahr 1985 mit dem  Friedensnobelpreis ausgezeichnet.

AFFRONT
des damaligen Bundeskanzlers
Helmut Kohl: Aus Gründen seiner Befürwortung weiterer Atomwaffen auf deutschem Boden untersagte Bundeskanzler Helmut Kohl dem deutschen Botschafter die Teilnahme an der Festveranstaltung. Trotz gehöriger Proteste entschied er sich für diesen Affront gegen die höchste Ehrung, die politisch zuteil werden kann.

Offizielle Webseite >> www.ippnw.de  

IniDia-Dokus
>> IPPNW-Kongress 2011 Berlin
>> IPPNW-Kongress 2004 Berlin
>> IPPNW-Kongress 2000 Berlin

persönliche Stellungnahme: Ich freue mich, dass mein Vater bis zu seinem Tod im Jahr 2009 Mitglied der IPPNW war - und mein Bruder IPPNW-Mitglied ist. Es wäre schön, wenn sich alle im Gesundheitswesen Beschäftigten mit dieser Organisation befassen und sie mitgliedschaftlich unterstützen, denn so klar es ist, dass Gesundheitsvorsorge und Atombewaffnung unvereinbar sind, darf sich nicht damit abgefunden werden, dass die Politik noch immer behauptet, mit Atomwaffen den Frieden sichern zu dürfen.

Markus Rabanus
20110412   
>> www.ATOMWAFFENVERBOT.de  und  www.Atomenergiefrei.de  

Friedensforschung         Medizin        DIALOG-LEXIKON