Sprit sparen ÖkoMobil

1. Optimale Tourenzahl:  zwischen 1.500 und 2.500 Umdrehungen,
    also schnelles Schalten in höhere Gänge:
    Nach einer Wagenlänge in den 2. Gang schalten, 
    - ab Tempo 25  in den  3. Gang,
    - ab Tempo 40  in den  4. Gang,
    - ab Tempo 50  in den  5. Gang,

2. Fenster und Schiebedach bei der Fahrt schließen,

3. Reifendruck erhöhen und Leichtöle verwenden,

4. keine unnötigen Kilos im Wagen mitführen,

5. Klimaanlage und Sitzheizung vermeiden,

6. Dachaufbauten vermeiden,

7. keine Kavalierstarts, früh vom Gas, um weniger zu bremsen, ...

                     >> sparsame Fahrweise ergänzen & diskutieren

All diese Tipps appellieren nur an die individuelle Vernunft, die niemandem so recht Freude bereitet.  
Darum plädiere ich in der Hauptsache dafür, dass die Politik endlich der Industrie restriktivere Vorgaben macht, um die Kraftfahrzeuge haltbarer und  verbrauchsärmer zu machen. Dieser Prozess ist zwar im Gange, aber viel zu langsam, während noch immer die Autos schneller werden und die Autokonzerne mit PS-Rekorden und Zulassungszahlen protzen. 
Daran wird sich nichts ändern, solange die Politik keine Alternativen auf dem Arbeitsmarkt und im Verkehrssektor schafft.  

sven200405         >> Verkehrspolitik diskutieren

Diskussion >> Rußfilter

Diskussion >> Tempolimit

WebTipps: clever-tanken.de  fahrspartraining.de  neues-fahren.de

Verkehrspolitik    Umweltlexikon    Autos    Dialog-Lexikon