Infantil ? (kindisch)

Eines meiner über 50 (im schlimmsten Jahr am Zeppelin-Gymnasium) selbstverständlich ungerechtfertigten Tadel bekam ich für den Spruch: "Besser infantil als senil."

Der Lehrkörper hatte mich zuvor als "infantil" kritisiert, wat ja für einen 17-Jährigen eigentlich ein Normalzustand ist, dachte ich.

Und mein Sprüchli so allgemein. Es konnte kaum beleidigend sein. 

Egal, demnächst werde ich selbstkritischer. 

Markus S. Rabanus 20160713

 

Pädagogik    Schule

  Dialog-Lexikon    Zuletzt