Begriff kommt von Begreifen

Man sollte es mit dem Geist wie mit den Händen fassen können.

Daraus ist die Chance wahren Denkens, also durch die Sprache

mit begriffenen Begriffen.

Ansonsten ist es nur Geplärr mit leeren Worten.

sven200405

>> das lexikalisches URL-System der Initiative-Dialog

Viel fortgeschrittener in der Entwicklung als wir ist www.wikipedia.org, aber wie jemand Glück hat, nicht einsam zu bleiben, weil es gescheitere, prächtigere und bessere Menschen gibt, so haben auch wir das Vergnügen, nicht nur existent zu sein, sondern auch gefragt und durch viele User gefördert, weil wir engagiert sind, weil wir Irrtümer riskieren und eingestehen, weil wir Dinge denken in so vielen Farben, wie wir Menschen sind. Wenn Euch aber auf die Nerven geht, wie die "Redaktion" schreibt oder ich, dann wechselt schnell in die Diskussionen, damit Euch nicht verprellt, wenn Euch andere mehr zu sagen haben. 

Thema ERGÄNZEN                  www.Diskussionen.de                Dialog-Lexikon